Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 17. Juni 2019

Ausgabe vom 27. März 2001

2. Änderung der Wahlordnung der Hansestadt Lübeck für die Wahl des Beirates für Seniorinnen und Senioren vom 15. März 20

Aufgrund der §§ 4 und 47 d der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein und des § 3 Abs. 5 der Satzung der Hansestadt Lübeck für den Beirat für
Seniorinnen und Senioren vom 30.03.1992 (Lübecker Nachrichten vom 01.04.1992), geändert durch Satzung vom 03.03.1997 (Lübecker Nachrichten vom 05.03.1997) wird die Wahlordnung für die Wahl des Beirates für Seniorinnen und Senioren vom 30.03.1992 (Lübecker Nachrichten vom 01.04.1992) geändert durch Wahlordnung vom 05.03.1997 (Lübecker Nachrichten vom 05.03.1997) nach Beschlußfassung der Bürgerschaft vom 22.02.2001 wie folgt geändert:

1. § 8 Abs. 1 erhält folgende Fassung:

(1) Den Wahlausschuß bilden die Wahlleiterin oder der Wahlleiter als Vorsitzende oder Vorsitzender und fünf Beisitzerinnen oder Beisitzer.

2. Diese Wahlordnung tritt mit dem Tage der Beschlußfassung in Kraft.

Lübeck, den 15. März 2001

Der Bürgermeister

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de