Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 18. August 2019

Ausgabe vom 05. Juni 2001

Diesmal lädt Riga ein zum Hansetag

Am Donnerstag beginnt die 21. Auflage der Treffens in Lettlands Hauptstadt

Unter dem Motto "Lebendige Geschichte, lebendiger Geist" beginnt am Donnerstag der 21. Hansetag der Neuzeit in Riga, der 800 Jahre alten Hauptstadt Lettlands. Er endet am Sonntag.

Lübeck, "Königin der Hanse" wird auch in diesem Jahr eine Delegation zu dem Hansetreffen entsenden. Zusammen mit Bürgermeister Bernd Saxe treten 16 offizielle Delegationsmitglieder die Reise in die lettische Hauptstadt an, darunter die zweite stellvertretende Stadtpräsidentin Charlotte Harnack und Senator Ulrich Meyenborg.

Zur Delegation gehören die Bürgerschaftsmitglieder Gabriele Schopenhauer, Erwin Stallbaum (beide SPD), Roswitha Kaske und Hermann Junghans (CDU). Als Jugendvertreter Lübecks gehen Hannah Knaack und Jan Lindenau, Sprecher der Jugendhanse (Youth Hansa), mit auf die Reise.

Zur Hansedelegation gehört außerdem eine Reihe von Verwaltungsmitarbeitern, darunter Protokollchefin Jutta Zachow aus der Bürgermeisterkanzlei, Tourismus-Chef Johann W. Wagner, Archivwissenschaftler Dr. Rolf Hammel-Kiesow, Pressesprecher Matthias Erz sowie Thorsten Schramm, Jessica Niens und Barbara Schwartz von der LTZ, die unter anderem den Lübeck-Stand auf dem Hansemarkt betreiben.

Außerdem ist Domorganist Professor Hartmut Rohmeyer mit von der Partie, um an dem Hanseorgel-Musikfestival teilzunehmen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de