Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. April 2019

Ausgabe vom 05. Juni 2001

Stimmen

Das, was chaotisch war an dieser Fahrt, das waren Sie! Weil Sie Behinderte in deren Freizeit ohne deren Zustimmung fotografieren wollten.

Senator Wolfgang Halbedel zu Reinhard Moldzio, der die Behindertenfahrt im September 2000 als chaotisch organisiert bezeichnet hatte.

Die von der SPD habe ich mit der Lupe gesucht.

Rüdiger Hinrichs (CDU) zur Präsenz der SPD in der Arbeitsgruppe der Aktion "Sauberes Lübeck"

Sie haben ein bißchen geschlafen, aber macht ja nichts, wir arbeiten trotzdem zusammen.

Peter Reinhardt (SPD) zu Rüdiger Hinrichs (CDU) zum gleichen Thema.

Kommen Sie jetzt?Sie haben sich so gelangweilt nach hinten gelehnt.

Stadtpräsident Peter Oertling zu Ulrich Pluschkell (SPD), in der Debatte über Parkgebühren.

Ich mußte mich erst noch am Kopf kratzen wegen der Berechnungen.

Ulrich Pluschkell, nachdem er am Rednerpult angekommen war und zur Angleichung der Parkgebühren im Zuge der Euro-Umstellung sprach.

Schauen Sie sich nicht so ängstlich um - wir beißen nicht!

Der stellvertretende Stadtpräsident Peter Sünnenwold zu Gabriele Hiller-Ohm, als sie erst nach kurzem Zögern zum Rednerpult ging.

Das ist 'mal wieder typisch für die Debatte:Entweder wird hier vor einem lichten Saal gesprochen oder es herrscht eine große Unruhe.

Antje Jansen (parteilos) zu Beginn ihrer Ausführungen zu der Vereinheitlichung der Frauenförderpläne in einem Rahmenplan. Zuvor hatte die Leiterin des Frauenbüros, Gisela Heinrich, den Rahmenplan kurz vorgestellt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de