Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 11. Dezember 2018

Ausgabe vom 26. Juni 2001

Kurz notiert

1820607.jpg
Marianne Schubart-Vibach Foto: TL

Auf Kräuterwanderung rund um den Ringstedtenhof geht es am Sonnabend, 30. Juni, von 11 bis 19 Uhr. Theorie und Praxis stehen auf dem Programm. Schere, Korb, Handschuhe, regenfeste Kleidung, Schreibzeug und Becher werden gebraucht. Erwachsene zahlen 40 Mark, Kinder 15 Mark. Anmeldungen bei Landwege unter der Rufnummer 522 12.

Mit einer Matinee am Sonntag, 24. Juni, in den Kammerspielen gratulierte das Theater Lübeck seinem Ehrenmitglied Marianne Schubart-Vibach zum 80. Geburtstag.

Klaus Möller, Verfasser der Arbeitshilfe für den Unterricht zur Ausstellung "Ein KZ wird geräumt", führt am Mittwoch, 27. Juni, um 17.30 Uhr durch die Ausstellung. Sie wird noch bis zum 12. August im Kulturforum Burgkloster gezeigt.

10- bis 14jährige können vom 23. bis 27. Juli auf Wikingerferienfahrt nach Dänemark gehen. Sie besuchen die Wikingerschiffshallen in Roskilde und das Mittelaltercenter auf Falster, schlafen im Sleepliner-Reisebus und auf einem Campingplatz mit Tierhaltung. Die Kosten betragen 320 Mark. Infos und Anmeldung beim Bauspielplatz Roter Hahn unter der Rufnummer 39 31 900.

"Der Weg ist das Ziel" lautet das Motto der 20. Schultheatertage. Vom Montag bis Donnerstag, 2. bis 5. Juli, stellen Schultheatergruppen ihre Produktionen im Studio und in den Kammerspielen vor. Karten für acht Mark gibt es an der Theaterkasse. Das Programm im einzelnen steht auf der Pinnwand Seite 10.

Friedhelm Döhl ist der vierte Komponist, dem die Stadtbibliothek in ihrer Reihe Lübecker Komponisten des 21. Jahrhunderts eine Ausstellung widmet - anläßlich seines 65. Geburtstages. Vom 2. bis 31. Juli sind in der Musikabteilung Informationen über Döhl zusammengestellt. Einige seiner Kompositionen können in der Audiothek angehört werden.

Aus dem Familienarchiv Avé-Lallemant hat das Brahms-Institut der Musikhochschule wertvolle Musikhandschriften und Briefe erworben. Die neuen Schätze werden am Sonntag,
1. Juli, um 11 Uhr in der Musikhochschule der

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de