Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 23. März 2019

Ausgabe vom 03. Juli 2001

Volksfestzug lockte Zehntausende an

1830203.gif
Grüßten von einer Kutsche herab die Volksfestzug-Teilnehmer: Mitglieder der Lübecker Bürgerschaft auf dem Schrangen. Foto: M. Langentepe

Der traditionelle Umzug des 153. Lübecker Volks- und Erinnerungsfestes durch die Stadt bis zum Festplatz an der Travemünder Allee hat am Sonntag Zehntausende angelockt. Wohl noch nie in seiner Geschichte beteiligten sich an diesem Umzug derart viele Teilnehmer.

Die großen Festwagen griffen wieder aktuelles Lübecker Geschehen auf:"Saxenwald - eventuell zu verkaufen" oder "Lübsche Schlaglochpisten" und auch "Das Hintervorletzte:Powerboot" waren einige der Überschriften zu verschiedenen Themen. Am Fuße des Schrangen, an der Königstraße, verteilten unterdessen Bürgermeister und Mitglieder der Bürgerschaft Marzipan und sonstige Leckereien an die Teilnehmer des schier endlosen Zuges.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de