Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 18. Juli 2019

Ausgabe vom 07. August 2001

Nicht gegen sondern für Markt-Bebauung

Zu: "Saxe hat das letzte Wort"; SZ vom 24. Juli 2001; "Streit um Marktbebauung"; SZ vom 17. Juli 2001

Die Bürgerinitiative (BI)
"5 vor 12" ist bekanntlich nicht gegen sondern für eine Bebauung am Markt angetreten. Modern, maßstäblich angepaßt an historische Bausubstanz und bürgernah. Auch für Besucher aus dem In- und Ausland wirtschaftlich sinnvoll.

Und das Ergebnis der Forsa-Umfrage beweist, daß es eine wenn auch knappe Mehrheit für die Forderungen der Bürgerinitiative gibt. Nach den Gesetzen der Demokratie sollte das respektiert werden. Solange in Lübeck ein Überangebot an Verkaufsfläche - sowohl in der Altstadt wie im ganzen Stadtgebiet - mit der vorhandenen Kaufkraft nicht konform geht, solange die Grundstücksmieten so unmoralisch hoch sind, ist auch die Hoffnung auf Arbeitsplätze illusorisch. Es wird höchstens um Umsetzung von Menschen und Mänteln gehen. Der Exodus von Haerder und anderen Geschäften wird sich fortsetzen.

Leider ist der Denkmalschutz kein Mittel dagegen. Aber das ist ein anderes Kapitel ...

Rosemarie Seemann, Lübeck

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de