Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 11. September 2001

Lübsche Mark für Finanzminister

1930103.jpg
Claus Möller; Foto: C. Kautz

Schleswig-Holsteins Finanzminister Claus Möller hat gestern im Lübecker Rathaus als Erster eine Nachprägung der lübschen Mark von 1502 überreicht bekommen.

Mit der Einführung des Euro am 1. Januar 2002 endet die 500jährige Geschichte der Markprägungen, deren Geburtsort Lübeck war. Die Hansestadt gibt mit der Sparkasse zu Lübeck die Nachprägung der Eineindrittel Mark von 1502 heraus, die seit gestern verkauft wird.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de