Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 27. Mai 2019

Ausgabe vom 25. September 2001

eine/einen Lagerleiterin/Lagerleiter

Die mit dieser Stelle verbundenen Aufgaben sind im Wesentlichen:

* Zentraler Lagereinkauf von Ersatzteilen, Warnbekleidung und Schmierstoffen sowie Bearbeitung von Lieferscheinen und Rechnungen

* Abwicklung der mit dem Einkauf für das Ersatzteillager in Verbindung stehenden Aufgaben wie Aus-schreibungen, Angebotseinholung, Vertreterbesuche und Firmengespräche

* Überwachung von Lieferfristen, Qualitäts- und Preiskontrollen

* Reklamation und Garantieabwicklung im Bereich des Ersatzteillagers

* Eingabe und Pflege der Daten im vorhandenen EDV-Lagerprogramm bei gleichzeitiger Kontrolle der Einkaufspreise und der Lagerbestände

* Betreuung der Lager-EDV. Prüfung von Lieferantensoftware auf Einsetzbarkeit in Verbindung mit vorhandener Software

* Ermittlung von Kennzahlen zur Erreichung einer wirtschaftlichen Lagergröße

* Planung und Einsatz von Lagerpersonal

Die Bewerberin/der Bewerber sollte

- eine abgeschlossenen Berufsausbildung in einem technischen Beruf

- eine mehrjährige Tätigkeit als Lagerarbeiter in einem Ersatzteillager - Bereich Kommunaltechnik/Landtechnik

- Fachkenntnisse im Umgang mit und Lagerung von Ersatzteilen und Verbrauchsstoffen im Bereich Kommunaltechnik/Landtechnik

- Kenntnisse in der Kostenrechnung

nachweisen.

Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.

Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen wird eine Vergütung nach der Vergütungsgruppe

BAT Vc/Vb gezahlt.

Die Entsorgungsbetriebe Lübeck bemühen sich um die berufliche Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplanes. Danach werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ausführliche Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 09. Oktober 2001 an die

Entsorgungsbetriebe Lübeck

Kennziffer E 17/2001

Malmöstraße 22

23560 Lübeck

Fragen zu Ihrer zukünftigen Tätigkeit richten Sie bitte an Herrn Thielke, Entsorgungsbetriebe Lübeck, Telefon 0451/122-7012.

Auskünfte zum Stellenbesetzungsverfahren erteilen Ihnen Herr Wilcken, Telefon-Nr. 0451/122-7011

oder Frau Schlie, Telefon-Nr. 0451/122-7004.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de