Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 08. Januar 2002

Lübeck im Aufwärtstrend

Im Städte-Ranking vor Berlin und Hannover - Wirtschaftsförderung erfolgreich

2080201.jpg
Bei Investoren wieder gefragt: der Standort Lübeck; Foto: C. Kautz

In der Gunst von Investoren rangiert Lübeck inzwischen vorStädten wie Berlin, Hannover oder Düsseldorf. Das hat Dirk Gerdes, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Lübeck, jetzt mitgeteilt. Er beruft sich dabei auf das jährlich erscheinende "Städte-Ranking" des Cash-Magazins.

Das Ranking vergleiche die Standorte nach rund 20 quantitativen Kriterien, wie Mieten, Mietrenditen oder Immobilienpreisen, Einkommensentwicklung und Gewerbesteueraufkommen. Auch Faktoren wie die Anzahl der Kindergartenplätze pro 1000 Einwohner fließen in die Beurteilung ein. Das Ergebnis sei ein "exaktes Bild von der Attraktivität des Standortes". Im Vergleich zum Vorjahr rückte Lübeck von Platz 16 auf Platz acht vor.

Das Magazin urteilt über die Hansestadt:"Nach Zeiten wirtschaftlicher Flaute ist eine allmähliche Besserung zu verzeichnen." Neben Lübeck finden sich unter den ersten zehn München, Frankfurt/Main, Hamburg und auch Kiel.

Gerdes:"Die größeren Immobilienentwicklungsmaßnahmen am Standort Lübeck unterstreichen die Einschätzung des Städte-Rankings." Damit zeige die Arbeit der Wirtschaftsförderung Wirkung. Neben den Bemühungen um die Standortqualität wird die Wirtschaftsförderung auch in diesem Jahr in München auf der ExpoReal, der größten deutschen Immobilienmesse, vertreten sein, um die Investitionsmöglichkeiten bekannt zu machen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de