Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 27. Mai 2019

Ausgabe vom 02. April 2002

Sonntagsvorlesung

Wissenschaftliches im Rathaus

Vom kommenden Sonntag an, 7. April, gibt es im Rathaus jeden ersten Sonntag im Monat eine Vorlesung zu hören. Die Medizinische Universität zu Lübeck (MUL) bietet in diesen Sonntagsvorlesungen wissenschaftliche Themen, die die Vortragenden populär aufbereiten.

"Das Angebot wendet sich an alle, die an aktuellen Wissenschaftsthemen interessiert sind", sagt Rüdiger Labahn von der MUL. Ideengeber und Leiter der Vortragsreihe ist ein früherer Rektor, Professor Wolfgang Kühnel. Der Auftakt klingt vielversprechend und betrifft jeden, denn es geht um unseren Schlaf. Professor Horst Lorenz Fehm geht am kommenden Sonntag der Frage "Warum wir schlafen?" nach.

Die folgenden Themen klingen nicht weniger spannend. So wird zum Beispiel Professor Theodor Rietschel, Direktor am Forschungszentrum Borstel, im Mai über "Unsterbliche Musik und todbringende Keime - Lebensgefährliche Infektionskrankheiten berühmter Tonkünstler" referieren. Dieser Vortrag wird wegen einer Veranstaltung allerdings nicht im Rathaus, sondern in der Universität, Hörsaal Z 1/2, zu hören sein. Als weiteres Thema, dann wieder im Rathaus, steht "Rückenschmerzen" auf dem Programm.

Die Sonntagsvorlesungen finden jeweils am ersten Sonntag des Monats, 11.30 Uhr, in aller Regel im Rathaus statt. Der Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de