Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 18. Juli 2019

Ausgabe vom 18. Juni 2002

EWL erhöht Preis für Wasser

Wasser wird vom nächsten Monat an im Versorgungsgebiet der Energie und Wasser Lübeck (EWL) teurer: Künftig kostet der Kubikmeter Frischwasser 1,56 Euro. Der Grundpreis bleibt nach Durchflußmengen gestaffelt und beträgt 25,48 Euro pro Jahr und Zählernenngröße. Das hat der Aufsichtsrat bei seiner Sitzung Anfang Juni beschlossen.

Mit dieser Maßnahme werden die seit 15 Jahren unveränderten Grundpreise ab Juli um 5,78 Euro pro Jahr erhöht. Die seit drei Jahren gültigen Arbeits-preise steigen um 0,99 Euro je Kubikmeter Wasser. Auf ein Einfamilienhaus mit einem jährlichen Wasserverbrauch von 130 Kubikmetern kommen 1,55 Euro Mehrkosten im Monat zu, ein Singlehaushalt mit rund 45 Kubikmetern Wasserverbrauch im Jahr zahlt 0,86 Euro im Monat mehr. Die Preise liegen damit immer noch unter dem Bundesdurchschnitt, der bei 1,67 Euro pro Kubikmeter liegt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de