Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 17. November 2018

Ausgabe vom 09. Juli 2002

Kunst aus Sand am Strand

2340103.jpg
Auf Sand gebaut ; Foto: Neubauer

Seit Tagen strömen Zaungäste auf den Priwall in Travemünde, um einen Blick auf "Sand World", jenen Kunstwerken aus Sand, zu erhaschen. Donnerstagabend eröffnet Bürgermeister Bernd Saxe das erste Sandskulpturenfestival Deutschlands. Von Freitag, 12. Juli, bis zum 25. August sind die Sandberge zu besichtigen (montags bis donnerstags von 10 bis 23 Uhr, freitags bis sonntags 10 bis 24 Uhr). Der Eintritt kostet 5,50 Euro für Erwachsene und Kinder bezahlen 4 Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de