Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 23. August 2019

Ausgabe vom 30. Juli 2002

Sommerfest im Hudekamp

Ein großes Sommerfest steht im Hudekamp am Sonnabend, 17. August, auf dem Programm. Das Nachbarschaftsbüro, das das Fest veranstaltet, hat zusammen mit einer Reihe von Helfern und Helferinnen ein umfangreiches Angebot organisiert: Die Pförtner des Hudekamps kümmern sich um einen Flohmarkt und stehen hüpfenden und springenden Kindern beim Sprungkissen zur Seite. Mitarbeiter der Baugesellschaften kümmern sich um die Kicker an der Torwand, Feuerwehr und Internationaler Bund betreuen die Kistenkletterer. Auch die Polizei ist mit von der Partie bei dem Sommerfest und bietet Fahrten mit einem Polizei-Bus an. Wolfgang Fabian vom Offenen Kanal sendet zudem live. Natürlich muß keiner den Sommer mit leerem Magen feiern: Es gibt Kuchen, Pizza, Kaffee und andere Getränke.

"Das Sommerfest ist nicht nur für Bewohner des Hudekamp", betont Dagmar Lohff vom Nachbarschaftsbüro. Lübecker und Lübeckerinnen aus anderen Stadtteilen seien willkommen und könnten sich davon überzeugen, daß sich in Hudekamp einiges getan habe.

Das Sommerfest am Sonnabend, 17. August, beginnt um 10 Uhr und endet gegen 16 Uhr. Es findet statt im Hudekamp 1-27.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de