Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 24. September 2002

Singen für Flutopfer

PopcOhr singt für guten Zweck

Die 35 Mitglieder des "PopcOhr" singen am Sonntag, 29. September, für einen guten Zweck: Mit dem Erlös werden Opfer der Flutkatastrophe unterstützt und Lübecker Kirchen. Das Jahreskonzert beginnt um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Kücknitz. Lieder von den Beatles, Phil Collins und Gospels gehören zum Repertoire des gemischten Chors.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de