Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 19. Juni 2019

Ausgabe vom 13. Januar 2003

Jäger gesucht

Stadtwald verpachtet Jagdreviere

Der Bereich Stadtwald sucht ab April für vier Jagdmöglichkeiten Pächter. Zu pachten ist der Eigenjagdbezirkes Behlendorf-Forst: Ein Gebiet von rund 175 Hektar. Die Vergabe erfolgt für zehn Jahre. Der bisherige Jahrespreis liegt bei 5645 Euro.

Zu verpachten ist auch der Eigenjagdbezirk Riepenholz mit einem Gebiet von rund 154 Hektar. Die Vergabe erfolgt für zwölf Jahre. Der letzte Jahrespreis lag bei 8180 Euro.

Der Stadtwald vergibt zudem für zunächst ein Jahr das Jagdbegehungsrecht im Eigenjagdbezirk Ritzerau-Hevenbruch: Ein Gebiet von rund 182 Hektar. Auch um das Jagdbegehungsrecht im Eigenjagdbezirk Ritzerau-Forst (Manau) können sich Jäger bewerben: Ein Gebiet von rund 77 Hektar. Die Vergabe erfolgt zunächst für ein Jahr. Der bisherige Jahrespreis liegt bei 1340 Euro.

Weitere Informationen können montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr, freitags 8 bis 12 Uhr beim Stadtwald Lübeck, Kronsforder Hauptstraße 80, eingesehen werden. Die Verwaltung ist unter der Rufnummer (04508) 77 22-0 zu erreichen. Gebote müssen bis zu Montag, 3. Februar, 14 Uhr, abgegeben werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de