Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 15. August 2018

Ausgabe vom 25. März 2003

Kurz notiert

Russische Geschichten - ist ein Vortrag überschrieben, den Frank Lotichius am Mittwoch, 26. März, 20 Uhr, im Aegidienhof, St. Annenstraße 1A, hält. Der Pastor schildert insbesondere das russische Kirchenleben.

Die Ausstellung 50 Jahre Deutsches Sozialwerk ist noch bis zum 4. April in der Eingangshalle der Stadtbibliothek, Hundestraße 5-17, zu sehen. Informationstafeln dokumentieren die Arbeit des Deutschen Sozialwerks (DSW).

Eine zweite Messe zum Thema Weiterbildung findet am Freitag, 28. März, 11 bis 18 Uhr, in den Media Docks statt. Mehr als 50 Weiterbildungsträger präsentieren ihr Angebot. Der Eintritt ist frei.

Eine Soiree steht am Mittwoch, 9. April, auf dem Programm der Stadtbibliothek. Der Verein der Freunde der Stadtbibliothek lädt dazu in den Scharbausaal ein.Ab 19.30 Uhr rezitiert Doris Runge Gedichte und Julia Peters und Simone Wolff spielen Brahms. Der Eintritt kostet zwei, beziehungsweise drei Euro.

Ein Antikmarkt wird am Sonnabend, 29. März, 10 Uhr, auf dem Schrangen aufgebaut.

16 Kunsthandwerker laden zu einem Osterbasar am Freitag, 28. März, 14 bis 18 Uhr, und am Sonnabend, 29. März, 10 bis 16 Uhr, ins Altenheim St. Jürgen (Villa Goethestraße 13-15) ein. Der Eintritt ist frei. Die Wirtschaftsförderung hat ihre Internetseiten erweitert. Unter der Adresse www.luebeck.org stehen insbesondere mehr Informationen in den Bereichen Fakten und Zahlen" und Branchenschwerpunkte" zur Verfügung.

Selbstverteidigung - Mädchen, die an einem Kurs am 5. und 6. April teilnehmen wollen und zwischen 11 und 13 Jahre alt sind, sollten sich bei Aranat unter der Rufnummer 408 28 50 anmelden. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de