Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 21. April 2019

Ausgabe vom 21. April 1998

Land streicht Zuschuß für "tea & talk"

Der Kontaktladen für Drogensüchtige, das "tea & talk", wurde, wie berichtet, bislang je zur Hälfte von der Hansestadt und dem Land finanziert. "Die Förderung des Landes von 15 000 Mark ist für dieses Jahr kurzfristig gestrichen worden", so Sozialsenatorin Dagmar Pohl-Laukamp. Wie die Stadt hier einspringen solle, sei unklar. "Ich hoffe, daß diese Entscheidung noch rückgängig gemacht werden kann."

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de