Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 19. Juni 2019

Ausgabe vom 01. Juli 2003

Ferienpaß: Es sind noch Plätze frei

Es gibt noch freie Plätze für Angebote des Ferienpasses. Darauf weist der Bereich Jugendarbeit hin. Wer noch "Luft" in seinem Ferienterminkalender hat, meldet sich möglichst schnell zu einem der Angebote an. Freie Plätze gibt es unter anderem für folgende Veranstaltungen: Von Nixen, Wassermännern und Geistern, Spiel und Spaß für jung und alt, Kinderstadtführung, Fahrradtour zum Beidendorfer See, Judo für Mädchen, Tischtennis, Tennis, Rudern und Tanzen. Anmeldungen werden unter der Rufnummer 122-51 51 entgegengenommen. Die Veranstaltungen können im Internet unter www.ferienpass-luebeck.de oder im Heft zum Ferienpaß nachgelesen werden. Das Heft gibt es im Bereich Jugendarbeit, Braunstraße 21 (montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr oder in der Bürgerinformation im Kanzleigebäude (montags bis freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr, montags und dienstags von 14.30 bis 17 Uhr, donnerstags von 15 bis 18 Uhr).

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de