Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 18. Juli 2019

Ausgabe vom 15. Juli 2003

Gutachterausschuss

für Grundstückswerte in der Hansestadt Lübeck

Bekanntmachung über Bodenrichtwerte im Bereich der

Hansestadt Lübeck

Die Richtwerte für den Grund und Boden von Grundstücken, bezogen auf den 31.12.2002, sind gemäß § 196 (1) des Baugesetzbuches (BauGB) vom 27. August 1997 (BGBI.I.S.2141)) in der jeweils geltenden Fassung, und gemäß § 14 ff der Landesverordnung über die Bildung von Gutachterausschüssen und die Ermittlung von Grundstückswerten vom 06.12.1989 (GVOBI. Schl.-H., S. 181) durch den Gutachterausschuss in der Hansestadt Lübeck am 27. Februar 2003 ermittelt worden.

Die Richtwerte können gemäß § 196 (3) BauGB und § 14 der o.g. Landesverordnung während der Geschäftszeiten in der Geschäftstelle des Gutachterausschusses, Jerusalemsberg 8 (Katasteramt), Ebene 4, Zimmer 404, eingesehen werden,

Lübeck, den 4.7.2003 Der Vorsitzende des Gutachterausschusses

Nils-Kaspar Schell

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de