Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 13. November 2018

Ausgabe vom 16. September 2003

Internationaler Ruf

Viele Jubiläumsgäste in der Herzchirurgie

2940601.jpg
Kardiotechniker Christian Dörnbrack erklärte den Besuchern der Herzchirurgie die modernen Geräte des Hauses.; Foto: tyl

Das zehnjährige Bestehen geriet der Klinik für Herzchirurgie des UK-SH zu einer großen Feier. Mit einem wissenschaftlichen Symposium am Vormittag und einem Fest und Tag der offenen Tür für interessierte Lübecker Bürger am Nachmittag konnte sich die Klinik einer große Zahl von Interessierten präsentieren. Ein Höhepunkt der gutbesuchten Fachtagung mit rund 200 Experten aus ganz Norddeutschland war die Teilnahme von Bürgermeister Bernd Saxe und dem Staatssekretär Dr. Körner. Beide würdigten die beträchtlichen klinischen und wissenschaftlichen Leistungen, mit denen sich die Klinik auf speziellen Gebieten national wie auch international einen Namen errungen hat.

Großer Andrang herrschte am Nachmittag auf dem Campus des Uni-Klinikums. Mehr als 400 Interessierte unterzogen sich einem Gesundheits-Check und ließen Blutdruck, Cholesterin- und Blutzuckerwerte messen. Von besonderem Interesse waren auch die Demonstrationen der Herzlungenmaschine und dreidimensionaler Real-Time-Ultraschalluntersuchung des Herzens.

Generelle und spezielle Fragen rund um das Thema Herz konnten im Rahmen von Vorträgen und auch in Einzelgesprächen die Spezialisten des Hauses beantworten. Ein weiterer Höhepunkt des Nachmittags war der Benefiz-Lauf zugunsten der Vorwerker Diakonie mit dem Erlös von 520 Euro, die den behinderten Kindern zugute kommen wird. Am Ende blieb die Frage auf eine durchweg positive Resonanz: "Wird der Tag der offenen Tür jetzt eine jährliche Institution?" tyl

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de