Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. April 2018

Ausgabe vom 06. Januar 2004

Die strahlenden Sieger:

3090202.jpg
Die strahlenden Sieger ;Foto: SZ-Archiv/Erz

Bei den Bürgerschaftswahlen am 2. März erreichte die CDU ihr bestes Ergebnis der Nachkriegsgeschichte: Sie vereinte die Hälfte der Stimmen auf sich - dementsprechend freuten sich am Wahlabend die Christdemokraten Klaus Petersen und Klaus Puschaddel. Die CDU ist seither mit 27 (plus fünf), die SPD mit 17 (minus sechs), die Grünen mit vier (unverändert) und die FDP wieder mit zwei Sitzen in der Bürgerschaft vertreten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de