Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 25. August 2019

Ausgabe vom 13. Januar 2004

Eisrutschen und Schildkrötenreiten Winterspielplatz begeistert Kinder - Kartenvorverkauf: der schnelle Weg ins Eis

3100202.jpg
Vergangenen Mittwoch begannen die Baumpflegearbeiten in den Wallanlagen, um die Linden zu erhalten; Foto: N. Dorel

Schon über 100 000 Menschen haben sie gesehen und die Schlangen vor dem Eingang scheinen kein Ende zu nehmen: Die riesigen Skulpturen aus Eis und Schnee im Zelt vor der Hol-stentorhalle locken Besucher von nah und fern in die Hansestadt.

Doch Ice World ist nicht nur ein Erlebnis für die Großen, auch die kleinen Besucher kommen ins Staunen. Denn die Künstler haben nicht nur biblische Szenen aus dem Alten und Neuen Testa-ment in Eis gemeißelt, sondern auch einen Spielbereich in die Ausstellung integriert: bei einem gewagten Ritt auf der Schildkröte, einer rasanten Rutschfahrt oder einer eisigen Kletterpartie fängt auch bei minus zehn Grad keiner an zu frieren. Wem es doch zu kalt wird, wärmt sich in der beheizten Holstentorhalle wieder auf. Und auch hier kommen die Kinder nicht zu kurz. In der Spielecke "Kids Corner" kann nach Herzenslust gemalt, gehüpft und getobt werden. Außerdem werden Videos - besonders beliebt ist Ice Age - gezeigt. Speisen und Getränke sind in der Wintercafeteria erhältlich.

Wieder warm geworden kann Groß und Klein die Eisskulpturen erneut bestaunen.

Der Zugang zur Holstentor-halle ist frei (auch ohne Eintritts-karte zur Ice World!). Während einer an der Kasse steht, kann beispielsweise der Rest der Familie hier die Wartezeit im Warmen verbringen. Noch schneller ist der Weg ins Eis mit einer Eintrittskarte, die man im Vorverkauf erwerben kann, möglich. Hiermit hat man direkten Zugang zur Kälteschleuse und kann nach maximal zehnminü-tiger Wartezeit in die eisige Welt eintreten. Die lange Wartezeit an der Kasse entfällt. Eintrittskarten für das Eisskulpturen-Festival sind an allen bekannten Vorver-kaufsstellen erhältlich. In Lübeck im Pressezentrum, LN Presse-haus, Musikhaus Robert, Tips & Tickets in der MuK und im Theater Lübeck. Der Eintritts-preis beträgt für Erwachsene acht Euro, für Kinder von vier bis zwölf Jahren vier Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr. Kartenbe-stellungen sind auch unter der Hotline 0180-5170517 möglich. Der Eintritt kann auch mit einem Besuch der Eisbahn kombiniert werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de