Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 13. Januar 2004

Das Spiel um die Alternative ist durchschaubar.

Bündnis 90 / Die Grünen

3100812.jpg
Autor: Karl-Heinz Haase

V.i.S.d.P: Karl Howe

Im Februar ist es so weit. Die nächste Show-Nummer um die Alternative ist angesagt. Das Ergebnis der CDU-beantragten "baurechtlichen Prüfung" der Bauwagensiedlung auf der Wallhalbinsel wird bekannt gegeben. Welch ein Schmarren! Eine solche Prüfung hat die Stadt bereits in den 90er Jahren durchgeführt, und schon damals kam heraus, dass Bauwagen NIEMALS baurechtlichen Vorschriften gerecht werden. Gewundert hat das keinen.

Das Baurecht schützt Mieter und Häuslebauer vor der Unterschreitung technischer und sanitärer Mindeststandards. Das ist gut so. Experimentelle Wohnformen aber sind freiwillig gewählt. Dazu gehören Bauwagen ebenso wie ganzjährig genutzte Wochenendhäuser. Letztgenannte werden von Menschen bewohnt, die sich in städtischer Umgebung nicht wohl fühlen, aber nicht über die Mittel für einen "Landsitz" verfügen. Und darum akzeptieren sie Abstriche beim Komfort.

Bauwagenkolonien und "Wochenendhäuser für die ganze Woche" werden bundesweit in großer Zahl toleriert, obwohl sie baurechtlich nicht o.k. sind. Und das ist gut so, denn es geschieht aus Respekt vor Menschen, die sich für eine eigene, von der Norm abweichende Wohnform entschieden haben.

In Lübeck - und anderen Städten mit dumpfem Rechtspopulismus - soll die Toleranz jetzt zu Grabe getragen werden. Wenn das ach so überraschende Ergebnis der "baurechtlichen Prüfung" demnächst bekannt wird, darf die CDU sich freuen. Eine weitere Schlagzeile ist ihr sicher. Dem Publikum wird suggeriert: Plattmachen ist rechtens.

Übrigens ist die Bauwagenkolonie auf der Walli nicht die einzige Ansiedlung in Lübeck, die mit dem Baurecht kollidiert. Aber die anderen interessieren - noch - nicht. Denn aus deren Abräumung ist kein politisches Kapital zu schlagen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de