Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 19. Mai 2019

Ausgabe vom 18. Mai 2004

Leben und werken wie Hanseaten

Erlebnis- und Kulturwoche auf dem Bauspielplatz Roter Hahn - Buntes Programm

3280202.jpg
Das Lübecker Hansevolk bittet beim mittelalterlichen Abschlußfest zum Tanz.; Foto: privat

"Störtebeker - Vitalienbrüder - Die Hanse" ist das Motto der zweiten Erlebnis- und Kultur-woche auf dem Bau- und Ge-schichtsspielplatz Roter Hahn in Kücknitz. Vom 28. Mai bis 5. Juni werden unter der Schirm-herrschaft von Kultursenatorin Annette Borns zu diesem Thema die unterschiedlichsten Kurse und Veranstaltungen angeboten. Höhepunkt wird das mittelalterliche Abschlußfest am Sonnabend, 5. Juni, von 14 bis 18 Uhr auf dem Gelände sein. In Zusammenarbeit mit dem Bereich Archäologie der Hansestadt Lübeck, AGIL - Büro für angewandte Archäologie und dem Hansevolk zu Lübeck e. V. wurde ein buntes Unterhaltungs-programm zusammengestellt.

Einen mittelalterlichen Gewichtswebstuhl können Erwachsene unter Anleitung von AGIL vom 28. bis 31. Mai bauen. Anmeldung unter der Rufnummer (04131) 68 17 05. Vom 1. bis 4. Juni wird jeweils von 8.30 bis 10.30 Uhr und von 11 bis 13 Uhr handlungsorientierter Geschichtsunterricht für Schulklassen angeboten. Info und Anmeldung unter den Rufnummern (0179) 39 31 900 oder (0179) 39 31 897.

Abenteuer aus dem Leben der Piraten werden am Mittwoch von 16 bis 18 Uhr vorgelesen. Eingeladen sind Zuhörer von sechs bis 14 Jahren. Und das Marionettentheater Fritz Fey zeigt am 3. Juni für Kinder ab zehn Jahren Claas Störtebeker.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de