Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 17. Juli 2019

Ausgabe vom 13. Juli 2004

Wer macht das schönste Bild?

Innensenator ruft zu Teilnahme an Fotowettbewerb auf

3360203.jpg
Corinna Tödt (links) und Dr. Ursula Kühn vom Bereich Naturschutz stellten mit Rüdiger Hagen vom Verein Region aktiv Lübecker Bucht³ den Wettbewerb vor.; Foto: M. Langentepe

"Erholung pur - in unserer Natur" - so lautet das Thema eines Fotowettbewerbs, den die Hansestadt Lübeck mit dem Verein "Region aktiv Lübecker Bucht" vor wenigen Tagen ins Leben gerufen hat. "Ziel des Wettbewerbes ist es, die Faszination der naturnahen Erholung und der naturverbundenen Aktivitäten in der Urlaubsregion Lübecker Bucht fotografisch darzustellen und in einer Wanderausstellung einem breiten Publikum zugänglich zu machen", sagte Umweltsenator Thorsten Geißler (CDU). Dr. Ralf Eisenbeiß vom Verein "Region aktiv Lübecker Bucht" ergänzte: "Originelle oder besinnliche Momentaufnahmen, lustige oder genußvolle Augenblicke - Fotos sind oft die schönsten Erinnerungen an erholsame Tage in der Natur. Es wäre schade, wenn diese Kunstwerke im privaten Fotoalbum verschwänden. Bei "Erholung pur - in unserer Natur" können die Bilder ganz groß rauskommen!"

Mitmachen können alle, die bis zum 4. Oktober ihre besten Fotoabzüge, Digitalfotos oder Dias zum Wettbewerbsthema einsenden. Auch Schulklassen können sich mit einer Gemeinschaftsarbeit beteiligen. Zu gewinnen gibt es drei Hauptpreise in Höhe von 500, 300 und 200 Euro und 27 Sachpreise. Die prämierten Fotos sollen in einer Wanderausstel-lung gezeigt werden. Außerdem haben die Teilnehmer die Chance, daß ihre Fotos im zweiten Erholungsführer "Lübeck natürlich!", der spätestens 2006 erscheint, veröffentlicht werden.

Gesucht werden Fotos, die kreativ, humorvoll oder besinnlich eine persönliche Sicht der eigenen Erholungserlebnisse und Freizeitaktivitäten in der Natur wiedergeben. Ganz egal, ob es das Picknick auf einer stimmungsvollen Waldlichtung, die Paddeltour auf der Wakenitz, das sommerliche Baden in der Ostsee, das Joggen auf der Lieblingsstrecke oder der Ritt entlang des Waldweges ist: Im Mittelpunkt der Fotos sollte der Mensch stehen, der die Natur genießt und sich bei Sport, Spaß und Spiel in ihr erholt. Wichtig ist auch, daß die Bilder Typisches aus Lübeck oder der Region Lübecker Bucht einfangen.

Teilnahmebögen sind erhältlich unter dem Stichwort: "Fotowettbewerb 2004" beim Bereich Naturschutz, Moislinger Allee 3, 23539 Lübeck. Sie können direkt im Internet auf der Homepage der Hansestadt unter www.luebeck.de über die Rubrik "Lübeck: Aktuelles" aus aufgerufen und heruntergeladen werden (Fotos können hier auch eingespeist werden). Weitere Informationen sind beim Bereich Naturschutz unter der Telefonnummer 122-39 51 zu bekommen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de