Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Juli 2004

Rotsponregatta zur TW

1888 segelten die Hamburger Hermann Wentzel und Hermann Dröge um eine Flasche Lübecker Rotspon vor Travemünde um die Wette und gaben damit den Startschuß für die spätere Travemünder Woche. Bürgermeister Bernd Saxe erinnert an diesen Ursprung der Travemünder Woche und lädt zur "Ersten Rotsponregatta der Neuzeit" ein: Am Dienstag, 27. Juli, segeln vier mit Prominenten besetzte Yachten direkt vor der Promenade in Travemünde um die Wette. Ausrichter des Wettkampfs ist der Lübecker Yacht Club (LYC). Zu gewinnen gibt es wie damals eine Flasche Rotspon. Gestartet wird um 11:30 Uhr an der Überseebrücke. Die vier Yachten sind mit Finanzminister Dr. Ralf Stegner, dem Kieler Bürgermeister Ronald Klein-Knott, Eutins Bürgermeister Klaus-Dieter Schulz und Bürgermeister Saxe besetzt. Die Yachten fahren bis zur Priwallfähre, kreuzen dort und segeln dann hoch bis zur Norderfähre und zurück zur Überseebrücke. Die Siegerehrung ist um 13 Uhr auf der Seebrücke.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de