Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Juli 2004

Travemünde bleibt Mekka des Segelsports

SPD

3370810.jpg
Autorin: Gisela Panther-Pätow

V.i.S.d.P und Autor: P. Reinhardt

Travemünde putzt sich heraus. Pünktlich zum Beginn der Travemünder Woche konnte die noch in der letzten Wahlperiode der Bürgerschaft mit Stimmen der SPD beschlossene Umgestaltung und bauliche Aufwertung des zentralen Kurgebietes mit der Neugestaltung der Kurgartenstraße und der Vorderreihe erfolgreich abgeschlossen werden. Gehwege wurden verbreitert und fußgängerfreundlich mit Granit- und Pflastersteinen versehen. Neue Bäume wurden gepflanzt und zusätzliche Bänke aufgestellt. Urlauber und Tagesausflügler haben Travemündes "neue gute Stube" gut als attraktive Flaniermeile angenommen und feststellen können, dass sich in Travemünde etwas tut und der häufig beklagte "Dornröschenschlaf" ein überholtes Vorurteil ist. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass endlich ein Übereinkommen zwischen Deutscher Bahn und der Stadt zum Umbau des Travemünder Strandbahnhofes erzielt wurde und damit das marode Bahnhofsgebäude gerettet werden und einer touristisch sinnvollen Nutzung zugeführt werden kann. Ein abschreckender Schandfleck für mit der Bahn anreisende Gäste verschwindet damit endlich. Weitere Attraktionen und Anziehungspunkte für Besucher aus nah und fern sind die erfolgreich gestartete Neuauflage der Sandworld und die 116. Travemünder Woche, die Dank der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der TRAVEMÜNDER WOCHE gemeinnützigen GmbH wieder zu einem besonderen Ereignis dieses Sommers werden wird. Die Sportstadt Lübeck ist ohne den Wassersport nicht denkbar. Wir begrüßen deshalb, dass unsere Proteste gegen die Pläne des Bundesverkehrsministeriums, eine Maut auf Bundeswasserstraßen wie der Trave oder dem Elbe-Lübeck-Kanal einzuführen, erfolgreich waren und die Pläne vom Tisch sind. Die SPD begrüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Travemünder Woche herzlich und wünscht einen guten Verlauf der Segelwettbewerbe.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de