Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 24. Juli 2019

Ausgabe vom 20. Juli 2004

Schnapsidee: Rettungshubschrauber nach Lübeck

Bündnis 90 / Die Grünen

3370812.jpg
Autor: Bernd Möller

V.i.S.d.P: Bernd Möller

Alle Parteien wollten im Februar den hilfreichen Christoph 12 an die Lübecker Uni-Klinik holen - nur wir GRÜNEN nicht. Unsere Gründe, uns gegen die angeblich gute Tat auszusprechen gelten immer noch:

. Da Schleswig-Holstein kein Gesetz über die Luftrettung hat, bestimmen hier nicht Land oder Kreise, sondern die Krankenkassen, welche Hubschrauber in welchem Versorgungsgebiet sie bezahlen wollen. Ostholstein, die Träger und die Krankenkassen hatten bereits weitgehende Verhandlungen geführt.

. Da der Stützpunkt baurechtlich nicht weiter in Eutin verbleiben konnte wurde Siblin als neuer geeigneter Standort gewählt. Land und Beteiligte waren froh, dass die Kassen damit immerhin einen Hubschrauber in der Region ergänzend zu den Rettungs- und Notarztfahrzeugen tragen wollten.

. In diese Lage platzte höchst unpassend die Initiative einiger Lübecker Notärzte und PolitikerInnen. Die Verbindung von Hubschrauber-Standort und Praxiserfahrung für angehende Notärzte hätte vielleicht Sinn gemacht, wenn eine neue Anlage zu errichten gewesen wäre. An den bisherigen Lübecker Landeplätzen ist diese aber nicht genehmigungsfähig. Außerdem hätte dieser Ort auch mit dem erforderlichen Versorgungsradius übereinstimmen müssen und hohe Investitionen erfordert.

. Ostholstein und Lübeck wollen ihre Leitzentralen für Feuerwehr und Rettungsdienste zusammenlegen. Wir haben ausdrücklich davor gewarnt, die dafür nötige Kooperation durch ein Gerangel um den Rettungshubschrauber zu beeinträchtigen.

Wir GRÜNEN könnten Recht behalten. Inzwischen werden wir konstruktiv handeln und mit den LandtagskollegInnen eine Initiative für ein Gesetz über die Luftrettung beraten. Den anderen PolitikerInnen raten wir: "Abbruch und Rückflug zum Stützpunkt".

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de