Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 25. April 2019

Ausgabe vom 19. Mai 1998

LÜBECK STATISTISCH

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 147 Filme in 284 Vorstellungen im Kommunalen Kino (KoKi) präsentiert, heißt es in dem Bericht, der in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kultur und Denkmalpflege vorgelegt wurde.

Der Anteil der deutschen Filme lag bei 48. Dagegen kamen 81 Filme aus anderen europäischen Ländern, darunter 22 aus Nordamerika, 13 aus Lateinamerika, 13 aus Asien und fünf aus Afrika. Damit liegt der Anteil des europäischen Films bei 71,8 Prozent. Das entspricht ungefähr dem Marktanteil von Hollywood-Produktionen im Programm gewerblicher Kinos.

Im KoKi wurden vor allem Kurzfilme (70) und Dokumentarfilme (23) gezeigt. 40,6 Prozent aller Filme sahen sich die Besucher in der Originalfassung an. Dies wird mit zunehmendem Interesse angenommen, heißt es in der Bilanz. 29,4 Prozent wurden mit Untertiteln gezeigt. Originalfassungen mit deutschen Untertiteln hätten guten Zuspruch gefunden, aber auch solche mit englischen Untertiteln würden mittlerweile akzeptiert.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de