Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. April 2019

Ausgabe vom 25. Januar 2005

Beschnitt von Landstraße

Der Bereich Verkehr der Hansestadt Lübeck beabsichtigt in diesem Jahr den Radweg entlang der Ivendorfer Landstraße (Kreisstraße "K2") auszubauen. Der erste Bauabschnitt von der Ostseestraße bis zur Ovendorfer Straße soll in diesem Frühjahr 2005 ausgeschrieben werden. Der zweite Bauabschnitt umfasst die Bereiche zwischen dem Teutendorfer Weg bis Europaweg und dem Ovendorfer Weg bis Travemünder Landstraße. Dieser Abschnitt soll nach Genehmigung der Haushaltsmittel, voraussichtlich Mitte 2005, ausgeschrieben werden.

Zur Vorbereitung des geplanten Radwegausbaus ist es erforderlich, den bestehenden Knick im Bereich zwischen Ostseestraße und Travemünder Landstraße auf den "Stock" zu setzen. Der Rückschnitt des Knicks ist mit der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) im Vorfeld abgestimmt worden. Der Bereich Stadtgrün beabsichtigt, mit den Arbeiten ab Montag, 24. Januar 2005, zu beginnen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de