Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Juli 2019

Ausgabe vom 03. Mai 2005

Die Geschichte von den alternativen Alternativen

Bündnis 90 / Die Grünen

3770812.jpg
Autor: Karl-Heinz Haase

V.i.S.d.P.: Bernd Möller

CDU-Kommunalpolitiker beschreiten in der Stadtplanung neue Wege, die bundesweit Schule machen sollten. Es geht um folgendes: In einer Stadt hat jedes Gebäude seinen Platz. Eine Kirche hat ihren Platz. Eine Post hat ihren Platz. Und jede Schule hat ihren Platz. Das ist selbstverständlich.

Aber: Ist dieser Platz immer auch der richtige Platz? Darüber wurde viel zu wenig nachgedacht in der Vergangenheit. Damit ist jetzt Schluss, dank CDU! Erstmals in der Geschichte unserer Stadt hat diese Partei eine Methode ersonnen, mit deren Hilfe zweifelsfrei nachzuweisen ist, ob ein Gebäude genau dort, wo es steht, auch richtig steht. Das Verfahren ist so genial wie einfach:

Man nehme ein Jugend - und Kulturzentrum. Es steht an seinem Platz. Aber wer sagt, dass an diesem Platz nicht auch ein ganz anderes Gebäude stehen könnte? Weil das so ist, und das Zentrum nicht notwendigerweise an dem Platz stehen muss, an dem es steht, muss ganz zwingend der Frage nachgegangen werden, an welchen Plätzen das Zentrum sonst noch stehen könnte. Gegen den Widerstand vieler Lübecker, die nicht wirklich begriffen haben, worum es geht, hat die hiesige CDU ein längst überfälliges Verfahren durchgesetzt. Alle denkbaren Standorte für das Zentrum wurden geprüft! Und das hat man sich etwas kosten lassen. Nun kennen wir alle das Ergebnis dieser Prüfung: Das Zentrum stände an all jenen Plätzen, an denen es jetzt nicht steht, nicht besser sondern schlechter - als es jetzt steht. Und darum bleibt es stehen, wo es steht. Das ist folgerichtig.

Der Autor richtet folgenden Appell an die Lübecker CDU: Bleiben Sie nicht auf halber Strecke stehen! Schreiten Sie kühn voran auf diesem Wege! Wir haben da ein Rathaus. Es steht an seinem Platz. Aber wer sagt, dass ...

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de