Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 21. Juni 2005

Handwerk des Mittelalters

3840204.jpg

Am 2. und 3. Juli findet jeweils von 10 bis17.30 Uhr ein Kurs im Grobschmieden auf dem Bau- und Geschichtsspielplatz Roter Hahn statt.

In Mitteleuropa ist die Eisenverarbeitung seit der Mitte des 1. vorchristlichen Jahrtausends bekannt. Im Frühmittelalter wurden zum Beispiel Schwerter aus Köln weit verhandelt und Eisenbarren aus Norwegen importiert. Im Kurs werden Grundtechniken des Schmiedens vermittelt und für jede/n TeilnehmerIn eine Pfeilspitze sowie ein Messer mit Feuerschlägergriff hergestellt. Die Kursleitung hat Charly Troisdorf.

Informationen und Anmeldung: www.bauspielplatz-roterhahn.de oder beim AGIL-Büro für angewandte Archäologie, Telefon 04131/681706, e-Mail: info@agil-online.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de