Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 27. Juni 2019

Ausgabe vom 12. Juli 2005

Erfolgreiche Akquise

Die Bemühungen von Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe und der IHK zu Lübeck, durch Besuche von Lübecker Firmen weitere Ausbildungsplätze zu gewinnen, sind sehr erfolgreich gewesen: Bei allen drei heute vormittag besuchten Unternehmen gab es Zusagen, so dass insgesamt vier neue Ausbildungsplätze eingeworben wurden.

Zum Auftakt wurde die DDW Computersysteme GmbH besucht. DDW ist ein Software-Entwickler, der spezialisiert ist auf die Entwicklung von Software zur Qualitätssicherung in Produktionsunternehmen. DDW sagte zu, einen zusätzlichen Ausbildungsplatz für eine/n Informatikkaufmann/-frau anzubieten. Ebenfalls auf offene Ohren stieß die Ausbildungsplatzakquise bei Penguin-Connection. Die Werbeagentur sagte zu, einen zusätzlichen Platz für eine/n Bürokaufmann/-frau zu schaffen. Bei der Spedition Phönix-Kurier, dem dritten heutigen Besuchstermin, wurden gar zwei Ausbildungsplätze "geholt": Phönix-Kurier ist eine mittelständische Spedition, die von Lübeck aus operiert und über Netzwerke mit Unternehmen in anderen Regionen auch überregional tätig ist. Das Unternehmen hat sich bereit erklärt, zwei zusätzliche Ausbildungsplätze zu schaffen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de