Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 02. August 2005

Ein Traumspiel:

"Der Fischer und seine Seele"

3900202.jpg

Außenproduktionen des Theater Partout stehen für Poesie und das besondere Theatererlebnis. Als märchenhafter Beitrag des Theater Partout kommt nun die neue Sommerproduktion als märchenhafter Beitrag zum Andersen-Jahr.

Im wunderschönen Ambiente der Badeanstalt Falkenwiese am Schulgarten bis zum 20. August ein Märchen von Oscar Wilde, das auf dem Andersen-Märchen "Die kleine Seejungfrau" basiert, präsentiert. Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag laufen die Vorstellungen um jeweils 21 Uhr.

Es handelt von einem Fischer, der sich in eine Seejungfrau verliebt. Diese kann jedoch nur dann seine Liebe erwidern, wenn er seine Seele verstößt. Auch wenn es dem Fischer mit Hilfe düsterer Kräfte gelingt, sich seiner Seele zu entledigen, so kann er sich doch ihrem Einfluss und ihren Verlockungen nicht entziehen...

Eine anrühende Geschichte über die Allmacht der Liebe, ein Kunstmärchen voller Anmut und Leidenschaft. Ein Traumspiel des Theater Partout, mit theatralisch-tänzerischen Mitteln erzählt - lassen Sie sich verzaubern!

Für die Konzeption und Regie zeichnet sich Uli Sandau verantwortlich, für die Choreographie Johannes Kritzinger.

Die Karten kosten 14 Euro, ermäßigt neun Euro, fünf Euro für Lübeckpass-Besitzer. Der Vorverkauf läuft im Pressezentrum, Vorbestellungen sind im Theater Partout unter Telefon 70004 möglich.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de