Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 22. Juli 2019

Ausgabe vom 02. August 2005

Burgkloster: Kunstwettbewerb

Im Rahmen der Ausstellung "Märchenwelten" sind im Kulturforum Burgkloster noch bis zum 21. August die Lithografien von Günter Grass zu Märchen von Hans Christian Andersen zu sehen. Kontrastiert werden sie durch Illustrationen zahlreicher Künstlerinnen und Künstler, die abwechslungsreich ein Buch zu Hans Christian Andersens Märchen illustriert haben.

Das Kulturforum Burgkloster lädt die Besucher dazu ein, sich von der Ausstellung zu einer eigenen künstlerischen Auseinandersetzung mit einem Märchen von Hans Christian Andersen inspirieren zu lassen. Dies gilt für alle Besucher ab acht Jahren, die ihre künstlerischen Arbeiten bis zum 21. August im Kulturforum Burgkloster, Hinter der Burg 2-6, einreichen können. Als Preise winken drei Exemplare des Märchenbuches und Eintrittskarten ins Kulturforum Burgkloster. Die Arbeiten können dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr eingereicht werden.

Der Eintritt ins Museum kostet für Erwachsene vier, ermäßigt zwei und für Kinder ab sechs Jahren einen Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de