Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 21. Juli 2019

Ausgabe vom 23. August 2005

Verkehrsverein sponserte T-Shirts

Jetzt erkennt jeder sofort die Lübeck-Guides

3930203.jpg
Leider kein knalliges Sommerwetter bei der Präsentation des neuen, knallig roten T-Shirts und der neuen Stelltafel. Stadtführer Dietmar Fischer präsentiert eines der neuen T-Shirts.; Foto: R. Bartsch

Selbst mitten im Gewühl der überlaufenen Innenstadt war für eine Touristengruppe notfalls an einem Requisit zu erkennen, wo sich ihre Stadtführerin oder ihr Stadtführer befand, wenn der Anschluss im Weitergehen vielleicht verloren gegangen war: Der hoch empor gehaltene Schirm signalisierte den Standort. Das ist ab sofort noch einfacher. Denn der Lübecker Verkehrsverein hat für den Verein Lübecker Stadtführer T-Shirts zur Verfügung gestellt, die im knalligen Rot bei zumindest trockenem Wetter so auffallen, dass der Anschluss nicht verloren geht. Das ist nicht nur gut, wenn die Führungen laufen, das ist auch von Vorteil, wenn sich Touristen für eine Führung interessieren und am Treffpunkt Höhe Germanistenkeller nicht nur auf die Stellschilder aufmerksam werden, sondern auch die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sofort erkennen. Dietmar Fischer, den Lübeckern bekannt als jetzt allerdings ehemaliger Mitarbeiter der Rathausverwalter, der dort früher auch durch das historische Haus führte, zeigte sich am Donnerstag voriger Woche erstmals in diesem Shirt. Er ist ein Mann der ersten Stunde organisierter Stadtführungen, die es in dieser Form seit 1985 gibt. Der Wahrheit zuliebe muss zugegeben werden, dass er seine Regenjacke dafür ausziehen musste. Denn das Wetter passte zu dieser Stunde leider weniger. Auf wie viele Führungen er durch Rathaus oder Stadt zurück blicken kann, weiß er beim besten Willen nicht mehr. Dafür "verrät" er gerne die Daten, wann derzeit die etwa zwei Stunden dauernden öffentlichen Führungen ab dem genannten Treffpunkt gegenüber vom Café Niederegger starten: Juli bis August mittwochs - sonnabends um 11.30 Uhr und sonntags um 14 Uhr. Am Welcome - Center Holstentorplatz ist dies zusätzlich montags - sonnabends um 11 und 14 Uhr, sonntags um 11 Uhr. Natürlich sind Führungen darüber hinaus und nicht nur in deutscher Sprache möglich: Dazu sollte man Kontakt mit dem Lübecker Verkehrsverein über Telefon 0451/72300 aufnehmen. Der gibt auch Auskunft über die Tarife entsprechend der Teilnehmerzahl. RB

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de