Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 15. November 2018

Ausgabe vom 20. September 2005

Feststellung des Nachfolgers für ein ausgeschiedenes Mitglied des Beirates für Seniorinnen und Senioren in der Hansestad

Herr Axel Rieckhoff hat mit Schreiben vom 12.08.2005 an den Herrn Stadtpräsidenten auf sein Mandat als Mitglied des Beirates für Seniorinnen und in der Hansestadt Lübeck verzichtet.

Als nachrückendes Mitglied ist nach § 5 Abs. 4 der Wahlordnung für die Wahl des Beirates für Seniorinnen und Senioren

Herr Günter Magdanz, Beim Drögenvorwerk 19, 23554 Lübeck, festgestellt worden.

Herr Magdanz hat das Mandat mit Erklärung vom 26.08.2005, bei mir eingegangen am 30.08.2005, angenommen.

Gegen diese Feststellung kann jede und jeder Wahlberechtigte des Wahlgebietes (Hansestadt Lübeck) binnen eines Monats nach der Bekanntmachung Einspruch erheben.

Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Wahlleiterin, Hansestadt Lübeck, Bereich Statistik und Wahlen, Kronsforder Allee 2 - 6, 23560 Lübeck, zu erheben.

Lübeck, den 13.09.2005

Hansestadt Lübeck

Bereich Statistik und Wahlen

Renate Junghans

Wahlleiterin

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de