Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 26. Juni 2019

Ausgabe vom 09. Juni 1998

Wer vermißt einen Rollstuhl?

Unter den Fundsachen, die im Laufe des Monats Mai beim städtischen Fundbüro abgegeben wurden, befinden sich Rollstühle, Boote, Fahrräder, ein Mofa, ein Radio, ein Fotoapparat und Handys. Außerdem warten Geldbörsen, Schmuck- und Bekleidungsstücke, Uhren, Rucksäcke, Taschen, Brillen und Brillenetuis, Regenschirme und Spielzeug auf die rechtmäßigen Besitzer. Die Verlierer werden gebeten, sich beim Fundbüro der Meldestelle in der Dr.-Julius-Leber-Straße 46 bis 48, Zimmer 109, zu melden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de