Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 19. Juli 2019

Ausgabe vom 11. Oktober 2005

Zukunftsweisende CDU-Klinikpolitik

V.i.S.d.P: Klaus Puschaddel

CDU

4000811.jpg
Autorin: Adelheid Oldenburg

Ende 2001 schrieben die Städtischen Krankenanstalten Süd und Priwall ein beachtliches und nicht mehr tragbares Defizit von 14 Mio. DM. Hinzu kommen sollten in Aussicht stehende mannigfache negative Entwicklungen wie z. B. Abrechnungs- und Finanzierungsproblematiken, BAT-Scheere, Investitionsstau in beiden Häusern usw. Die CDU-Fraktion sah seit Mitte der 90er Jahre Handlungsbedarf und war Motor für den Vollzug einer Teilprivatisierung. Vier Ziele hatte die CDU-Fraktion im Auge, nämlich: Eine qualitativ hochwertige Krankenhausversorgung zu erhalten, Arbeitsplätze zu sichern, eine wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung zu erhalten und zum Ausgleich des städtischen Haushaltes beizutragen. Diese Ziele wurden mit der Teilprivatisierung im Frühjahr 2002 erreicht. Die Sana Kliniken Lübeck GmbH gewährleisten eine qualitativ hochwertige Krankenhausversorgung, Arbeitsplätze sind gesichert, die bei einer weiteren defizitären Entwicklung hätten abgebaut werden müssen, für Travemünde und Umgebung wurde durch die Eröffnung einer 40-Betten-Praxisklinik mit Rundumversorgung 2005 eine wohnortnahe Krankenhausversorgung erhalten und der städtische Haushalt hat profitiert. Heute stehen zirka 400 Krankenhäuser in unserem Staate zum Verkauf an. Die Gemeinden haben Schwierigkeiten, sie zu veräußern. O-Ton der Sozialministerin Dr. Gitta Trauernicht bei der Eröffnung der Praxisklinik: "Schleswig-Holstein hat 87 Kliniken und eine deutliche Entwicklung zur Privatisierung." Bravo, die Hansestadt Lübeck hat es hinter sich und das ist gut so. Wir wollen an der Spitze dabei sein. Die Bürgerschaft hat gut getan, auf Initiative der CDU-Bürgerschaftsfraktion im Jahre 2001 den Beschluss zur zukunftsweisenden Teilprivatisierung der Städt. Krankenanstalten Süd und Priwall zu fassen. Das war ein Schritt in die richtige Richtung.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de