Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 22. November 2017

Ausgabe vom 17. Januar 2006

SPD für mehr Toleranz und gegen jegliche Diskriminierung

SPD

V.i.S.d.P. Peter Reinhardt

Schwimmen nur für Frauen - geschlechtsbezogene sonntägliche Angebote in der Schwimmhalle Schmiedestraße waren ein spezielles Angebot der Schwimmhallengesellschaft. Aufgrund der defizitären finanziellen Situation der Schwimmhallen und bedingt durch die Tatsache, dass der Islam Musliminnen verbietet, ein Schwimmbad zu besuchen, wenn männliche Personen zugegen sind, also sich auch männliches Schwimmhallenpersonal in ihrer Nähe aufhält, und aufgrund der geringen Anzahl von Bademeisterinnen, soll das Angebot eingestellt werden. Das weibliche Aufsichtspersonal, das auch Familie hat, müsste häufig mit Wochenenddienst belastet werden, um dem Wunsch der Musliminnen nachzukommen. Wir die SPD-Fraktion, stehen für Toleranz und setzen uns gegen Diskriminierung ein. Wir stehen aber auch für die Vereinbarkeit von Frau und Beruf und für die Unterstützung von Familien. Wir möchten, dass Eltern die Gelegenheit haben, am Wochenende mit ihren Kindern die Schwimmhalle zu besuchen. Für manche Familien sind sonntägliche Besuche im Schwimmbad eine Möglichkeit, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen und sich sportlich zu betätigen. Außerdem wünschen wir, dass berufstätige Frauen, auch Bademeisterinnen, nicht übermäßig durch Wochenenddienste belastet werden. In unserem Grundgesetz ist Religionsfreiheit garantiert. Um alle Seiten zufrieden stellen zu können, bin ich bei dem Vorsitzenden der türkischen Gemeinde und der Frauenbeauftragen vorstellig geworden. Ich habe vorgeschlagen, dass die Schwimmhallenleitung und die türkische Gemeinde gemeinsam eine Lösung zur Finanzierung der Schwimmstunden finden. Außerdem habe ich angeregt, den Zeitpunkt der Schwimmstunden so zu legen, dass auch Nicht-Musliminnen am Sonntagvormittag mit ihren Familien die Schwimmhalle besuchen können. Wir hoffen, dass es für alle Seiten eine zufriedenstellende Lösung geben wird.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de