Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 07. Februar 2006

Spenden für Jugendprojekt

Das Nachbarschaftsbüro St. Lorenz Süd bietet seit Oktober 2005 einen Fahrradreparaturkeller und ein Tischtennisangebot im "Trave"-Gemeinschaftsraum in der Stargardstraße an. Dort können Kinder und Jugendliche eigene und gespendete Fahrräder reparieren und verkehrssicher ausstatten. Zusätzlich können die Kinder und Jugendlichen zwei Mal wöchentlich sportlich aktiv werden und Tischtennis spielen. Da die Projekte gut angenommen werden, würde sich das Nachbarschaftsbüro über die Spende von gebrauchten Fahrrädern, Ersatzteilen und Fahrradwerkzeug sowie über eine zweite Tischtennisplatte sehr freuen. Sachspenden können nach telefonischer Absprache mit Christian Marquardt unter der Rufnummer 0451/4793836 im Nachbarschaftsbüro St. Lorenz Süd, Hansering 20 b, abgegeben werden. Bei Bedarf werden die Spenden auch abgeholt. Der Fahrradreparaturkeller und die Möglichkeit zum Tischtennisspielen sind ein Bestandteil weiterer Angebote wie Hausaufgabenhilfe, Leseclub und Sprachförderung im sozialen Wohnungsbau und werden von jugendlichen und erwachsenen Jugendgruppenleitern betreut.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de