Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 21. Juli 2019

Ausgabe vom 14. Februar 2006

Grenzen selbst bestimmen

Am 21. Februar beginnt ein neuer Selbstbehauptungskurs für Frauen mit (sexuellen) Gewalterfahrungen beim Frauennotruf Lübeck. In dem Kurs des Frauennotrufs bekommen die Teilnehmerinnen die Möglichkeit zu lernen, eigene Grenzen zu spüren, ihre Wahrnehmung und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Es werden einfache und wirkungsvolle Techniken der Selbstverteidigung vermittelt, die auch den Einsatz von Worten und Körperhaltung einschließen. In Gesprächen werden Möglichkeiten zur Lösung von Angst machenden und unangenehmen Situationen entwickelt und dann ausprobiert. Der Kurs umfasst acht Abende und findet dienstags von 18.15 bis 19.45 Uhr im Fitnessraum in der Röhre (Gerade Querstr. 2) statt. Die Kosten betragen 50 Euro, ermäßigt 30 Euro. Anmeldung und Informationen beim Frauennotruf Lübeck unter Telefon 0451/704640.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de