Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 15. November 2018

Ausgabe vom 02. Mai 2006

Wasserdeal sorgfältig abwägen!

FDP

V.i.S.d.P.: Thomas Schalies

Vor Kurzem wurden nicht nur die Bürgerinnen und Bürger durch die Nachricht überrascht, dass die "Energie und Wasser Lübeck GmbH" (EWL) plant, unter Verzicht auf die Errichtung eines neuen Brunnens in Gleschendorf Wasser aus Hamburg zu beziehen - auch die Kommunalpolitiker erfuhren diese Neuigkeit erst aus der Zeitung. Wir Liberale begrüßen grundsätzlich zwar grundsätzlich das Bestreben der EWL, im Sinne der Lübecker Verbraucher durch Kooperationen mit anderen Anbietern Kosten zu sparen. Vorher sind jedoch die Vor- und Nachteile einer solchen Kooperation sorgfältig zu prüfen. Was passiert zum Beispiel mit den jetzt noch bestehenden Wasserentnahmerechten der Hansestadt Lübeck in der Gemeinde Gleschendorf, wenn die Stadt zunächst auf die Nutzung verzichtet? Müssen dann später, nach Ablauf des erwogenen Wasserbezugsvertrages mit Hamburg diese womöglich wesentlich teurer wieder gekauft werden, so dass der "Wasserdeal" möglicherweise in der Gesamtschau teurer wird als die "Eigenversorgung"? Im übrigen: Kommen außer Hamburg nicht auch andere Kooperationspartner in Betracht, beispielsweise der Zweckverband Grevesmühlen, der seine Kunden schon jetzt mit einem Kubikmeter-Preis von 0,92 Euro wesentlich preiswerter mit Wasser beliefert als die Lübecker EWL mit 1,63 Euro, zumal hierdurch möglicherweise der Bau kilometerlanger Wasser-Pipelines gespart werden könnten, da der östliche Anbieter schon jetzt bis vor die Tore Schlutups Wasser liefert? Wir erwarten vor einer Entscheidung eine Beantwortung dieser Fragen! Übrigens, weil gerade noch Platz ist: Die Veröffentlichung unseres Flugblattes "Alle müssen den Gürtel enger schnallen - wir nicht!" zur dreisten Selbstbedienung der Fraktionen von SPD und CDU auf "HL-Live" hat uns nie gekannte Zugriffszahlen auf unsere Webseite beschert! Besuchen Sie uns doch auch mal im Internet!

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de