Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. Juli 2019

Ausgabe vom 17. Oktober 2006

I. Nachtragshaushaltssatzung 2006 der Hansestadt Lübeck

Aufgrund des § 80 der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Bürgerschaft vom 07.09.2006 und mit Genehmigung der Kommunalaufsichtsbehörde vom 02.10.2006 folgende Nachtragshaushaltssatzung erlassen:

§ 1

Mit dem 1. Nachtragshaushaltsplan werden

erhöht um vermindert um und damit der Gesamtbetrag des

Haushaltsplanes einschl.

der Nachträge

gegenüber festgesetzt

bisher auf

nunmehr

1. im Verwaltungshaushalt EUR EUR EUR EUR

die Einnahmen 4.367.000 492.806.200 497.173.200

die Ausgaben 3.665.300 646.301.800 649.967.100

2. im Vermögenshaushalt

die Einnahmen 10.770.200 160.663.800 171.434.000

die Ausgaben 10.770.200 160.663.800 171.434.000

§ 2

Es werden neu festgesetzt:

1. der Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen von bisher 36.678.300 EUR 35.000.000 EUR,

2. der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen von bisher

21.218.800 EUR 28.168.800 EUR,

3. der Höchstbetrag der Kassenkredite von bisher

200.000.000 EUR 300.000.000 EUR,

davon dürfen bis zu 150.000.000 EUR mit einer Laufzeit bis längstens 31.12.2009 aufgenommen werden,

4. die Gesamtzahl der im Stellenplan ausgewiesene Stellenunverändert.

§ 3, § 4, § 5

Unverändert

§ 6

Im Verwaltungshaushalt kann bei den in den Durchführungsbestimmungen zur Haushaltssatzung bezeichneten Ausgaben in Höhe von 1.266.400 EUR (bisher 1.166.400 EUR) im Haushaltsjahr 2006 mit der Maßgabe verfügt werden, dass Zahlungen erst nach dem 1. Januar 2007 fällig werden (Vorausermächtigung). Aufgenommen wird die

Hhst. 0303.6520 - Projekt Neues Kommunales Finanzwesen

(NKF)/Gutachten100.000 EUR.

§ 7

unverändert

Die kommunalaufsichtliche Genehmigung wurde am 02.10.2006 erteilt.

Lübeck, den 06.10.2006

Der Bürgermeister

Bekanntmachung

Die vorstehende I. Nachtragshaushaltssatzung der Hansestadt Lübeck für das Haushaltsjahr 2006 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Jede/r kann während der üblichen Servicezeiten im Bereich Finanzwirtschaft, Fleischhauerstraße 20, 23552 Lübeck, Einsicht nehmen.

Lübeck, den 06.10.2006

Hansestadt Lübeck

Der Bürgermeister

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de