Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 24. April 2019

Ausgabe vom 01. Mai 2007

Ministerin sehr interessiert

Natalia Scherri besuchte Einrichtungen in der Hansestadt

Vieles interessierte Natalia Scherri, Bildungsministerin der Region Kaliningrad, auf ihrem kürzlich viertägigen Besuch in Lübeck. Vor allem, wie in der Hansestadt mit Waisen und vernachlässigten Kindern umgegangen wird - ein politisches Thema in Kaliningrad. Sie besuchte Einrichtungen wie den Säuglings- und Kleinkindernotdienst, die Erziehungsberatungsstelle Hüxterdamm, das Jugendaufbauwerk, die Gewerbeschule auf dem Priwall und ein Treffen mit Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave stand ebenso auf dem Programm. Renate Junghans, Leiterin des Jugendamtes, und Herbert Wiegert, Abteilungsleiter der Pflegekontrolle der Adoptionsstelle, informierten Scherri über Adoptionen und Pflegestellen in Lübeck. msn

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de