Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 25. Juni 2019

Ausgabe vom 01. Mai 2007

Du kontrollierst den Klimawandel

Sonnenenergie ist nicht nur umweltfreundlich, sie rechnet sich auch. Mit Solaranlagen kann man Brauch- und Heizungswasser erwärmen (Solarkollektor) oder Strom erzeugen (Photovoltaik). Solaranlagen halten 25 bis 30 Jahre und amortisieren sich bereits viel früher.

Für Solarkollektoren hält das "Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien" einen Zuschuss bereit (www.bafa.de). Eine etwa sechs Quadratmeter große Anlage deckt über die Hälfte des Warmwasserbedarfs eines Durchschnittshaushalts.

Mit Photovoltaikanlagen kann man durch eine garantierte Einspeisevergütung Geld verdienen. Der Bereich Umweltschutz weist darauf hin, dass jede/r Bürger/in Lübecks am solarlokal-Infotelefon unter 01803/20003000 Details zur Photovoltaik erfragen kann.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de