Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 25. August 2019

Ausgabe vom 08. Mai 2007

Behnhaus ist online

Das Lübecker Museum Behnhaus Drägerhaus ist ab sofort unter www.behnhaus-draegerhaus.de im Internet zu erreichen. Anlass für die neue Internetpräsenz ist die bevorstehende Wiedereröffnung nach Modernisierungsmaßnahmen, die am Pfingstwochenende gefeiert wird. Die Seite bietet eine bebilderte Vorschau auf die neue Dauerausstellung, die ab dem 27. Mai 2007 im Museum zu sehen sein wird.

Ergänzt wurde der Bestand des Hauses durch eine herausragende Privatsammlung, die die Lübecker Museen von einem anonymen Leihgeber erhalten haben. Sie umfasst etwa vierzig bedeutende Werke, darunter allein drei von Caspar David Friedrich sowie Gemälde von Carl Gustav Carus, Carl Blechen, Eduard Gaertner, Wilhelm Trübner, Carl Rottmann und Lovis Corinth.

Alle Bilder der "Berliner Privatsammlung" sind in einer virtuellen Gemäldegalerie vorab zu sehen, das Eröffnungsprogramm am Pfingstwochenende ist ebenfalls auf www.behnhaus-draegerhaus.de zu finden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de