Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 25. April 2019

Ausgabe vom 10. Juli 2007

Die Zeitreise hat begonnen

Besucher können Vergangenheit und Zukunft auf der Sand World bestaunen

Auf 10.000 Quadratmeter haben Sandskulpteure in 14 Tagen eine geschichtsträchtige "Reise durch die Zeit" aus über 100 Figuren geschaffen. Schon von weitem sind berühmte Persönlichkeiten der Vergangenenheit auf dem Priwall zu erahnen. Seit Freitag hat die diesjährige "Sand World" geöffnet, bereits am Donnerstag wurde mit geladenen Gäs-

ten gefeiert.

Ausgangspunkt der Reise durch die Zeit ist die große Sonnenuhr im Herzen des Skulpturenareals, von hier aus geht es in die verschiedenen Zeitzonen von der Steinzeit bis in die Zukunft.

Der Skulpturenpark ist bis zum 2. September geöffnet und kann täglich von 10 bis 20 Uhr besichtigt werden. Erwachsene zahlen sieben Euro, Kinder vier Euro. Mehr Infos unter 01805/882233 (14 Cent/Min.) und www.sandworld.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de