Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 18. August 2019

Ausgabe vom 04. September 2007

Windmühlen in Lübeck - aber wo sollen sie hin?

V.i.S.d.P.: Carl Howe

Bündnis 90 / Die Grünen

Bürgermeister Saxe hat vor einiger Zeit das Land aufgefordert, "das generelle Verbot für die Errichtung von Windmühlen auf dem Gebiet der Hansestadt endlich aufzugeben." Der Innenstaatssekretär Ulrich Lorenz reagierte prompt und forderte wiederum Herrn Saxe auf, seine Hausaufgaben zu machen und eine "gerichtsfeste städtebauliche Begründung" für die Errichtung von Windenergieanlagen (WEA) zu liefern. Seit den Neunzigerjahren habe Lübeck trotz Aufforderung keine Flächen mehr ausgewiesen. Sein Minis-terium stünde für konstruktive Lösungen zur Verfügung.

Wer nun glaubt, die Stadt habe die Dinge verschlafen, der irrt in diesem Fall. Die Verwaltung hat damals festgestellt, dass in Lübeck - außer in Rönnau - keine Flächen für Windenergie ausweisbar sind, und hat demzufolge keine Flächen gemeldet. Diese Verwaltungsvorlage scheint dem Bürgermeister nicht bekannt zu sein.

Ein Blick auf die Karte Lübecks zeigt, wo die Schwierigkeiten liegen: Lübeck ist eine Großstadt. Gebäude stehen hier, Menschen leben hier. In Hamburg z.B. stehen Anlagen nur im Hafen und an der Autobahn, nicht in der City. Aus emissionsrechtlichen Gründen (Lärm und Schattenwurf) müssen WEA Mindestabstände einhalten.

Um endgültig zu klären, ob Windmühlen auf Lübecker Stadtgebiet betrieben werden können, bringt unsere Fraktion einen Antrag in die nächste Bürgerschaftssitzung. Darin wird der Bürgermeister beauftragt - unter Berücksichtigung der geltenden Abstands- und Schutzregelungen für Wohn- und Gewerbegebiete, für geschützte Bereiche der Natur und des Vogelfluges sowie sonstiger einschlägiger Bestimmungen und städtebaulicher Entwicklungen - im Gebiet der Hansestadt Lübeck nach Standorten für moderne Windenergieanlagen zu suchen.

Also Herr Saxe, machen Sie Ihre Hausaufgaben!

Autor: Carl Howe

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de