Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 21. Juli 2019

Ausgabe vom 09. Oktober 2007

Das Marketingfieber in Lübeck steigt

CDU

V.i.S.d.P: Andreas Zander

Unter dem Titel "Marketingfieber" fand im September das erste Lübecker Forum für Tourismus, Stadtmarketing und Kultur für Lübeck, Travemünde und die Region statt. Es ist ein Kooperationsprojekt des Hotel- und Gaststättenverbandes Lübeck, der IHK zu Lübeck, der Kaufmannschaft zu Lübeck, des Lübeck-Management, der Region Aktiv Lübecker Bucht, der Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft und der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). Mehr als 100

Leistungsträger aus den Bereichen Management, Tourismus, Hotellerie, Gastronomie, Stadtmarketing, Handel und Kultur nutzten die Möglichkeit, sich in Vorträgen und Workshops in der Musik- und Kongress-halle über neue Trends und Möglichkeiten in der Region zu informieren. Es wurden die Chancen und die große wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus für Lübeck und die Region aufgezeigt, über Trends und Zukunftsthemen informiert, neue Impulse gegeben und die Kommunikation gefördert.

Die CDU-Fraktion begrüßt, dass ein Schwerpunkt des Programms auf dem Projekt "Service-Offensive" lag. Ziel dieses Projektes ist es, das Qualitäts- und Servicebewusstsein aller Dienstleistungsunternehmen in Lübeck und Travemünde zu intensivieren. Ein erfolgreicher Start dieses Projektes ist bereits zu verzeichnen. 27 Betriebe haben insgesamt 39 Mitarbeiter zu "Qualitäts-Coaches" ausbilden lassen, die den Servicegedanken unter ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Kolleginnen und Kolle-gen weiter tragen sollen. Nach dem Erfolg der von der LTM GmbH und den o.a. Institutionen konzipierten und organisierten Veranstaltung begrüßt die CDU-Fraktion, dass es auch 2008 wieder ein "Marketingfieber" geben soll.

Autorin: Adelheid Oldenburg

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de